UNSERE Mission

Das New Yorker Sprachenzentrum hat zwei Ziele: Die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen, erschwinglichen Englischkursen für internationale Studierende in einer unterstützenden, freundlichen Atmosphäre, in der die Studierenden an erster Stelle stehen, unabhängig davon, ob sie akademische, berufliche oder persönliche Verbesserungen anstreben und sie der amerikanischen Kultur aussetzen. Gleichzeitig verpflichten wir uns, New Yorker mit Migrationshintergrund mit ESL-Kursen zu versorgen, die auf ihre Bedürfnisse eingehen, und sie darauf vorzubereiten, Teil der Gesellschaft zu sein, in der sie leben, arbeiten und ihre Kinder erziehen. Der Lehrplan des New Yorker Sprachenzentrums soll diese Mission unterstützen, indem den Schülern die erforderlichen Sprachwerkzeuge zur Verfügung gestellt werden, um sie beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Das New Yorker Sprachenzentrum verpflichtet sich zu Spitzenleistungen und Service auf höchstem Niveau.

PLANÜBERSICHT

Alle drei Jahre wird das NYLC einer umfassenden Prüfung unterzogen. Diese Überprüfung deckt die folgenden Elemente des Programms ab: Mission, Finanzressourcen, Studentenservice, Humanressourcen, physische Einrichtung, Verwaltungsverfahren und Betriebsrichtlinien, Marketing und Einstellung und Überprüfung des ESL-Programms. Jeder Student, jede Fakultät oder ein Mitarbeiter, der Beiträge zu diesem Plan geben möchte, kann sich an den Exekutivdirektor wenden.

NYLC verfügt über ein Plan-In Writing, das administrative und lehrplanmäßige Elemente des Programms steuert. Wenn Sie eine Kopie dieses Plans sehen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail BarbaraDick@nylanguagecenter.net

BEGRÜSSUNG INTERNATIONALER STUDENTEN SEIT 1985

Das New York Language Center strebt nach Exzellenz in allen Aspekten unseres Programms. Dies wird dazu beitragen, dass Sie Ihre Zeit bei uns gut verbringen. Sie werden nicht nur Freunde aus der ganzen Welt finden, sondern Sie erhalten hervorragende Anweisungen, nehmen an aufregenden Aktivitäten teil und genießen unsere wunderbare Stadt! Unsere Kurse sind für Sie konzipiert.

ZERTIFIZIERUNG

NYLC-Midtown, Upper West Side (Broadway) und Jackson Heights sind von der Kommission für die Akkreditierung von englischsprachigen Programmen (CEA) für Dezember 2013 bis Dezember 2018 und NYLC akkreditiert, und NYLC stimmt zu, die CEA-Standards für englischsprachige Programme und Institutionen einzuhalten .

Um akkreditiert zu werden, muss das New York Language Center nachweisen, dass es alle CEA-Standards einhält, einschließlich Bereichen wie Verwaltung, Akademiker, Fakultät, Studentenwerk usw.

Die vollständige Liste der CEA-Standards finden Sie hier: http://cea-accredit.org/about-cea/standards.

Durch die CEA-Akkreditierung wird sichergestellt, dass NYLC-Studenten an einem hochwertigen ESL-Programm teilnehmen. Wenn ein Schüler jedoch unzufrieden mit den von der Schule angebotenen Dienstleistungen ist oder der Meinung ist, dass die Schule die Standards nicht einhält, kann er eine Beschwerde bei CEA einreichen.

Beschwerden können von Studenten, Dozenten, Mitarbeitern und anderen Personen außerhalb des Programms eingereicht werden. Informationen finden Sie unter: http://cea-accredit.org/about-cea/complaints.

Das New York Language Center ist von der Bildungsabteilung des Staates New York als Englisch-Sprachschule zertifiziert. Es ist auch vom US-amerikanischen Immigrationsministerium autorisiert, ausländische Studenten, die keine Migranten sind, einzuschreiben.

CODE OF ETHICS

Das New Yorker Sprachenzentrum muss sich jederzeit an die Mission der Schule halten.

Das New Yorker Sprachenzentrum muss bei allen Geschäftspraktiken ethische Standards einhalten. Dies bedeutet, stets ein Qualitätsprodukt anzubieten, die Kunden respektvoll zu behandeln, pünktliche Erstattungen zu zahlen und fällige Beträge zu erstatten. Dies bedeutet, dass Sie niemals einen Kunden "betrügen" oder ihm mitteilen, dass er eine Dienstleistung erhält, wenn er dies nicht tut. Das New Yorker Sprachenzentrum muss sich immer an juristischen Praktiken beteiligen, die in den örtlichen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetzen definiert sind. Das New Yorker Sprachenzentrum muss die von seinen Aufsichtsbehörden festgelegten Richtlinien einhalten. Das New York Language Center muss alle Mitarbeiter fair und mit Respekt behandeln. Mitarbeiter müssen sich gleich behandeln. Das New Yorker Sprachenzentrum darf sich nicht an Geschäftspraktiken beteiligen, die außerhalb seiner Mission liegen, wenn sich die Mission nicht ändert.